Menü Schließen

Bücher

Agiles Lernen im Unternehmen
Jörg Longmuß, Gabriele Korge, Agnes Bauer & Benjamin Höhne (Eds.)
2021

Bestellmöglichkeit

Beobachtung der pädagogischen Qualität hinsichtlich der Förderlichkeit von exekutiven Funktionen und Selbstregulation in Kindertagesstätten
Entwicklung und Messungen anhand eines standardisierten Beobachtungsinstrumentes

Melanie Otto
2020

Bestellmöglichkeit

Psychische Gesundheit und Resilienzförderung im Kontext Schule. In D. R. K. e.V. (Ed.), Gesundheit und Bildungsgerechtigkeit – Impulse zur Resilienzförderung am Lern- und Lebensort Schule (pp. 16-203).
Carmen Deffner
2020

Die Expertise wird hier kostenfrei zum Download angeboten.

Das Kind – Die Entwicklung zwischen drei und sechs Jahren
Psychologie für Erzieherinnen

Katrin Hille, Petra Evanschitzky, Agnes Bauer
2., durchgesehene Auflage, 2019

Bestellmöglichkeit

Das Kind – Die Entwicklung in den ersten drei Jahren
Psychologie für pädagogische Fachkräfte

Katrin Hille, Petra Evanschitzky, Agnes Bauer
2., durchgesehene Auflage, 2019

Bestellmöglichkeit

Didaktik und Neurowissenschaften
Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis

Petra A. Arndt, Michaela Sambanis
2017

Bestellmöglichkeit

Die psychosoziale Schulanpassung von Kindern. Eine empirische Analyse des Verlaufs und der Einflussfaktoren in der Zeit des Übergangs vom Kindergarten in die Grundschule
Nicole Sturmhöfel
2017

Bestellmöglichkeit

Förderung exekutiver Funktionen durch Raumgestaltung
Daniela Bauer, Wiebke F. Evers, Melanie Otto, Laura M. Walk

Bestellmöglichkeit

Wenn dem JA kein ABER folgt
Innovationen im Bildungswesen – wer will, sucht Wege.

Katrin Hille, Carina Renold-Fuchs, Helmut Schreier, Andreas Müller
2016

Bestellmöglichkeit

Bildungshaus 3-10: Intensivkooperation und ihre Wirkung
Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung

Petra A.  Arndt, Kerstin H Kipp (Hrsg.)
2016

Bestellmöglichkeit

Bildungshaus 3 -10: Bedingungen und Prozesse
Entwicklung und Ergebnisse einer gegenstandsangemessenen Strategie begleitender qualitativer Forschung

Constanze  Koslowski, Petra A. Arndt
2016

Bestellmöglichkeit

Geschichten aus dem „Bildungshaus 3-10“
Gewinne für die pädagogische Praxis durch intensive Kooperation zwischen Schule und Kindergarten

Constanze Koslowski
2015

Bestellmöglichkeit

Kindergarten und Grundschule auf dem Weg zur Intensivkooperation
Constanze Koslowski
2015

Bestellmöglichkeit

DVD „Das Gehirn lernt immer. Hirnforschung und Schule” Neufassung 2013

Qualität im Grundschulunterricht. Der Einfluss der Elementar- auf die Primarpädagogik.
Doris Drexl
2014

Bestellmöglichkeit

Professionalisierung durch Kooperation
Chancen und Grenzen in der Zusammenarbeit von Kindergarten und Grundschule

Julia Höke
2013

Bestellmöglichkeit

Fokus Kind – Impulse für gelingendes Lernen
Herausgeber: Sächsisches Bildungsinstitut und ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen
2013

Bestellmöglichkeit

Förderung exekutiver Funktionen: Wissenschaft Praxis Förderspiele
Laura Walk, Wiebke Evers
2013

Bestellmöglichkeit

Buchbeiträge

Kiefer, M., Hofmann, C., & Arndt, P. A. (2022). Embodied Concepts: Basic Mechanisms and Their Implications for Learning and Memory. In S. L. Macrine & J. M. B. Fugate (Eds.), Movement Matters: How Embodied Cognition Informs Teaching and Learning (pp. 25-38): MIT Press. Doi: https://doi.org/10.7551/mitpress/13593.003.0006

Jungclaus, J. (2021). Worauf kommt es an? Qualitätssicherung im agilen Lernen. In J. Longmuss, G. Korge, A. Bauer, & B. Höhne (Eds.), Agiles Lernen im Unternehmen (pp. 111-118). Berlin, Heidelberg: Springer Vieweg. URL: https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-662-62013-7_12

Jungclaus, J., Arndt, P. A., & Bauer, A. (2021). Begleitung will gelernt sein – ein Qualifizierungskonzept für die Rolle der methodischen Begleitung. In J. Longmuss, G. Korge, A. Bauer, & B. Höhne (Eds.), Agiles Lernen im Unternehmen (pp. 119-126). Berlin, Heidelberg: Springer Vieweg. URL: https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-662-62013-7_13

Jungclaus, J., & Hocquel, M. (2021). Agiles Lernen – weltweit vernetzt. In J. Longmuss, G. Korge, A. Bauer, & B. Höhne (Eds.), Agiles Lernen im Unternehmen (pp. 23-31). Berlin, Heidelberg: Springer Vieweg. URL: https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-662-62013-7_3

Korge, G., & Jungclaus, J. (2021). Agile Lernprojekte systematisch vor- und nachbereiten. In J. Longmuss, G. Korge, A. Bauer, & B. Höhne (Eds.), Agiles Lernen im Unternehmen (pp. 99-109). Berlin, Heidelberg: Springer Vieweg. URL: https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-662-62013-7_11

Arndt, P. (2020). Potenziale und Herausforderungen multidirektionalen Transfers zwischen Neurowissenschaften, Bildungsforschung, Schule und Politik. In H. Böttger & M. Sambanis (Eds.), Focus on Evidence III. Fremdsprachendidaktik trifft Neurowissenschaften (pp. 17-36): Narr Francke Attempto Verlag GmbH + Co. KG.

Hauber, M., & Zander, A. (2020). Spielen macht Schule – spielend zum Lernerfolg. In V. Mehringer & W. Waburg (Eds.), Spielzeug, Spiele und Spielen. Springer VS, Wiesbaden.

Mayer, C., Wallner, S., Budde-Spengler, N., Kiefer, M., & Arndt, P. (2020). The influence of the writing instrument (pencil, tablet stylus or keyboard) on reading and writing performance at the letter and word level of kindergarten children. . In C. Dobel, C. Giesen, L. Grigutsch, J. M. Kaufmann, G. Kovács, F. Meissner, K. Rothermund, & S. R. Schweinberger (Eds.), TeaP 2020. Abstracts of the 62nd Conference of Experimental Psychologists (pp. 306). München: Pabst Science Publishers.

Sturmhöfel, N. (2020). Das Modellprojekt „Bildungshaus 3 – 10“: Hintergründe, Umsetzung und Auswirkungen einer Bildungsinnovation in Baden-Württemberg. In S. Pohlmann-Rother, U. Franz & S. Lange (Hrsg.), Kooperation von KiTa und Grundschule: Einblicke in die Forschung – Perspektiven für die Praxis. (2. aktualisierte und erw. Aufl.). Köln: Wolters Kluwer.

Deffner, C. (2019). Psychische Gesundheit und Resilienzförderung im Kontext Schule. In D. R. K. e.V. (Ed.), Gesundheit und Bildungsgerechtigkeit – Impulse zur Resilienzförderung am Lern- und Lebensort Schule (pp. 16-203). Berlin: Deutsches Rotes Kreuz e.V.
Die Expertise wird hier kostenfrei zum Download angeboten.

Sturmhöfel, N., & Arndt, P. (2019). Anforderungen und Auswirkungen der Kooperation im „Bildungshaus 3 – 10“  auf pädagogische Fach- und Lehrkräfte. In C. Donie, F. Foerster, M. Obermayr, A. Deckwerth, G. Kammermeyer, G. Lenske, et. al. (Eds.), Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer (Vol. Jahrbuch Grundschulforschung, 23 pp. 332-335). Wiesbaden: VS Verlag.

Žoldošová, K., Bieliková, M., Chocholoušková, Z., Kéhar, O., …, Hille, K., Arndt, P., Hauber, M. Braunert, S. (2019). Naturwissenschaftliche Bildung. Interaktive Forschung für Schülerinnen  und Schüler in der Grundschule. Methodische Materialien  für Lehrerinnen  und Lehrer der Primarstufe. Bratislava: Dr. Josef Raabe Slovensko, s. r. o. Slowakai. PDF.

Arndt, P. A. (2018). Schreiben mit der Hand: Wichtiger Beitrag zum Schriftspracherwerb oder veraltete Kulturtechnik? In H. Böttger & M. Sambanis (Eds.), Focus on Evidence II: Netzwerke zwischen Fremdsprachendidaktik und Neurowissenschaften (pp. 55-69): Narr Francke Attempto Verlag.

Deffner, C. (2018). Exekutive Funktionen – ein Spiel fürs Leben. In I. Schenker (Ed.), Didaktik in Kindertageseinrichtungen. Eine systemisch-konstruktivistische Perspektive (pp. 81-103). Weinheim Basel: Beltz Juventa.

Sturmhöfel, N. (2018). (Rechtliche) Relevanz von Bildungsplänen für den Elementarbereich am Beispiel der Medienerziehung. In U. Lorentz (Ed.), Das große Handbuch Recht in der Kita (pp. 99-120): Carl Link Verlag.

Hille, K., & Walk, L. (2017). Schnelle Beine für kluge Köpfe. In G. Brägger, H. Hundeloh, N. Posse & H. Städtler (Eds.), Bewegung und Lernen. Konzept und Praxis Bewegter Schulen (pp. 80-87): Beltz GmbH.

Hille, K. (2017). Embodiment: Lernen braucht Hand und Fuß. In G. Brägger, H. Hundeloh, N. Posse & H. Städtler (Eds.), Bewegung und Lernen. Konzept und Praxis Bewegter Schulen (pp. 87-96): Beltz GmbH.

Arndt, P. A., & Kipp, K. H. (Eds.). (2016). Bildungshaus 3-10: Intensivkooperation und ihre Wirkung. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung. Leverkusen: Barbara Budrich